top of page

🔆 Hund, Blut, Läufigkeit, Fleck, Reinigung / Multitalent = 10%ig Multihysan 🔆

Als meine Hündin das letzte Mal läufig war, hat sie natürlich wie immer auf ihrer Decke gelegen.

Natürlich ging dann auch mal etwas Blut auf die Decke, was sie nicht komplett weggeleckt bekommen hat.

Ich habe dann jetzt einfach mal diesen eingetrockneten Fleck mit dem Multitalent großzügig eingesprüht und nur mit der Hand etwas verrieben.

Danach habe ich die Stelle trocken geföhnt, weil ich zu ungeduldig war. Und siehe da, der Fleck ist weg.

Ich weiß leider nicht, ob das auch bei "noch nicht angeleckten" Blutflecken so gut funktioniert. Da Hinata sonst sehr reinlich ist.

Ich bin auf jeden Fall erstaunt, dass der Fleck auch schon ohne Waschgang nicht mehr sichtbar ist.


Anwendung:

Großzügig die betroffene Stelle einsprühen und verreiben und trocknen lassen.


S. Löwe



3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Komentarze


bottom of page