top of page

🔆 Mensch, Rasieren, Blut, Wunde / Rega-Saft 🔆

Einige von uns, so wie ich rasieren sich nass. Und wie es hin und wieder mal vorkommt, schneiden wir uns auch beim rasieren und es kann oft ganz schön bluten.

Einfach Regasaft pur auf ein Stück Küchenrolle oder Klopapier, wenn möglich keine Handtücher (sonst gibt's Ärger zu Hause 😅) und auf die blutende Stelle geben.

Brennt zwar kurz, aber die Blutung wird sehr schnell gestoppt. Wenn notwendig ein 2tes Mal wiederholen.


Anwendung:

Rega-Saft Pur durch Zellstoff auf die blutende Stelle.


M. Wimmer

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nach dem Duschen einen kleinen TL vom (durchgeschüttelten) Basminbad in den Haaren verteilen, kurz einwirken lassen und auswaschen. Haare lassen sich bestens durchkämmen, glänzen und wirken voller. An

Seit 3 Jahren nehme ich tgl. Almin. Als der Kinderwunsch feststand, hat es sofort nach dem Absetzen der Pille geklappt. Die Schwangerschaft verlief ohne Probleme (erstes Kind). Keine Übelkeit, kein Wa

bottom of page